Model S Absatz: Tesla Motors legt in der Schweiz kräftig zu

Elektroautos: Tesla steigert Absatz in der Schweiz um 213 Prozent

Donnerstag, 14. Januar 2016 15:32
Tesla Model S red

ZÜRICH (IT-Times) - Nicht nur in Schweden konnte Tesla Motors in 2015 deutlich mehr Elektroautos verkaufen als im Vorjahr, auch in der Schweiz stieg die Nachfrage nach dem Model S kräftig an.

Wie der Branchendienst Electrek mit Verweis auf Zulassungsdaten berichtet, konnte Tesla Motors seinen Absatz in der Schweiz in 2015 um 213 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern und insgesamt 1.556 Model S im Nachbarland verkaufen. Allein im Dezember fanden sich 193 neue Käufer für das Model S, heißt es.

Damit war das Tesla Model S das sich am besten verkaufende Elektroauto in der Schweiz im Jahr 2015, gefolgt vom BMW i3, der sich 888 Mal verkaufte. Im Vorjahr bestellte Tesla Motors den Schweizer Verkaufsleiter Jochen Rudat zum neuen Vertriebschef in Deutschland, nachdem der Absatz in Deutschland hinter den Erwartungen von Firmenchef Elon Musk zurückgeblieben war.

Meldung gespeichert unter: Tesla Model S, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...