Microsoft stellt zwei neue Online-Services vor

Mittwoch, 27. Juni 2007 09:46

Mit Windows Live Folders stellt Microsoft einen kostenlosen Speicherplatzservice zur Verfügung. US-Nutzer steht im Rahmen der Testversion zunächst ein kostenloser Web-Speicher in Höhe von 500MB zur Verfügung. Microsoft will im Rahmen der Testphase die Nutzung überwachen und den Speicherplatz gegebenenfalls nach oben anpassen, heißt es. Über Windows Live Folders sollen Nutzer insbesondere in der Lage sein, Dokumente abzulegen und mit anderen Anwendern zu teilen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft, Software und/oder Windows via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windows, Microsoft, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...