Microsoft öffnet in der Schweiz Azure Cloud-Regionen für Unternehmen

Cloud-Computing Infrastruktur

Donnerstag, 29. August 2019 18:16

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft Corp. expandiert mit seinem Cloud Computing Dienst Azure weiter international und bietet nun Unternehmen neue Services an.

Microsoft Azure Cloud 2016

Microsoft gab bekannt, dass nun Cloud-Regionen auch in der Schweiz zugänglich sind. Bereits im Jahr 2018 veröffentlichten die Amerikaner Pläne, in der Nähe von Zürich und Genf zwei Cloud-Regionen einrichten zu wollen, die als  Switzerland North und West bezeichnet werden.

Die neuen Regionen bieten Support für Core Azure Cloud Computing Services sowie auch für Office 365, Dynamics 365 und die Power Platform. Zusammen mit der Schweiz bietet Microsoft nunmehr Cloud Services in 56 internationalen Regionen.

Die Microsoft Corp. hatte zuletzt darüber hinaus erste Data Center Regionen im Mittleren Osten aktiviert, die sich in Abu Dhabi und Dubai befinden.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Microsoft Office 365, Microsoft Azure, Microsoft, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...