Microsoft mit neuer Werbestrategie für MSN

Montag, 23. September 2002 09:24

 

Mit Hilfe dieser Investitionen will Microsoft seine 12 Online-Kanäle, darunter CNBC, MSN Money, MSNBC und MSN Carpoint aufwerten und für Werbetreibende attraktiver gestalten. Die Branche leidet nach wie vor unter der anhaltenden Werbeflaute und sieht sich sinkender Einnahmen gegenüber. Gleichzeitig soll mit verbesserten Targeting-Möglichkeiten die Zielgruppe künftig effizienter erreicht werden können. Die verbesserten technischen Werbemöglichkeiten stehen nach Angaben von Microsoft ab sofort zur Verfügung und erleichtern den mehr als 200 Werbeagenturen ihre dynamischen Werbemittel entsprechend zu streuen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft, Software und/oder MSN (The Microsoft Network) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: MSN (The Microsoft Network), Microsoft, Software, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...