Microsoft bringt seinen Edge Browser auf Android Tablets und Apple iPads

Web-Browser Edge für Android Tablets und Apple iPads verfügbar

Dienstag, 27. März 2018 11:09

REDMOND (IT-Times) - Microsoft versucht seinen Edge Browser zu mehr Reichweite zu verhelfen. Hierfür bringt der Windows-Entwickler seinen Browser auf weitere Plattformen.

Microsoft Edge Android Tablet

Ab sofort steht der Microsoft Edge Browser auch für Android Tablets und für Apple iPads zur Verfügung. Die App kann direkt aus dem Google Play Store und dem Apple App Store heruntergeladen werden.

Schon im Oktober hatte Microsoft eine Vorschau für Edge für Android und iOS zur Verfügung gestellt. Die bisherige Vorschau-Version von Edge funktionierte allerdings nur für Telefone. Nun soll der Browser auch auf Tablets einsetzbar sein.

Neben den üblichen Features erhält der Anwender die Möglichkeit, mit seiner Arbeit direkt am Desktop-PC fortzufahren. Mit der Funktion „Continue on PC“ hofft Microsoft, dass sich der Browser gegen andere Software durchsetzen wird.

Meldung gespeichert unter: Browser, Microsoft, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...