Microsoft bringt Edge-Browser auf Android und iOS

Microsoft Edge kommt für Android und iOS

Freitag, 6. Oktober 2017 15:19

Zwar gilt Windows 10 Mobile als gescheitert, dennoch versucht Microsoft Mobile-Nutzer für seine Anwendungen zu begeistern. Alle Apps haben eine Continue on PC-Funktion, wodurch Aufgaben vom Android- oder iOS-Gerät direkt an den Windows 10 PC weitergeleitet werden können - der Nutzer kann dann am Desktop mit der Bearbeitung fortfahren. Die Funktion erfordert allerdings das Windows 10 Fall Creators Update, das am 17. Oktober kommt.

Zuletzt war Microsoft auch mit seinem Musik-Streamingdienst Groove gescheitert und empfiehlt seinen Nutzern den Umstieg auf Spotify. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft, Telekommunikation und/oder Browser via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Browser, Microsoft, Telekommunikation, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...