Messaging Dienst Rakuten Viber übernimmt Shopping Keyboard Chatter Commerce

E-Commerce: Mobile Commerce

Donnerstag, 20. Juli 2017 18:05
Rakuten Viber - Chatter Commerce

TEL AVIV/TOKIO (IT-Times) - Der japanische Messaging Dienst Rakuten Viber gab heute eine Akquisition bekannt. Objekt der Begierde ist das kalifornische Startup Chatter Commerce.

Finanzielle Details der Transaktion sind nicht bekannt. Im Vorfeld war Rakuten Inc. bereits an einer ersten Finanzierungsrunde bei Chatter Commerce beteiligt.

Der Chat-Dienst Rakuten Viber hatte im März dieses Jahres in den USA eine Instant Shopping Funktion für den Messenger vorgestellt, um das Online-Einkaufen mit anderen Personen zu vereinfachen und interessanter zu machen.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Rakuten, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...