Mercedes Aktie - Chancen und Risiken für den Aktionär

Finanzen: Aktien

Der Daimler-Konzern ist einer der weltweit wichtigsten Premium-Automobilhersteller und Eigentümer der traditionsreichen Marke Mercedes-Benz. Erfahren Sie hier mehr über das oft als „Mercedes Aktie“ bezeichnete Wertpapier.

Daimler - Mercedes Benz Design

Mercedes Aktie - Unternehmensprofil

Der heutige Automobil- und LKW- sowie auch Bus-Hersteller Daimler AG hat seine Wurzeln in den Aktivitäten der Automobilpioniere Carl Benz und Gottlieb Daimler im späten 19. Jahrhundert.

Die Marke Mercedes geht auf einen Daimler-Großkunden der Anfangszeit zurück, der einen Rennwagen nach seiner Tochter benannt hatte - davon inspiriert wurden schon früh Modelle mit dem Namen Mercedes verkauft.

Seinen Sitz hat der Konzern im schwäbischen Stuttgart. Zu den wichtigsten Partnerschaften gehören die Zusammenarbeit mit dem Wettbewerber BMW in den Bereichen Mobilität und Autonomes Fahren sowie ein Joint Venture mit den chinesischen Herstellern BYD und Geely zur Entwicklung von Smart-Elektroautos.

Zum engeren Wettbewerberkreis zählen BMW und der Volkswagen (VW) - Konzern, der besonders mit seinen Premium-Marken und Nutzfahrzeugen mit Daimler konkurriert.

Weitere wichtige Kontrahenten von Mercedes-Benz sind General Motors (GM) und Ford Motor sowie Tesla aus den USA und Toyota Motor aus Japan.

Mercedes Aktie - Fahrzeugfamilien und weitere Leistungen

Der bekannteste Geschäftsbereich des Daimler-Konzerns ist Mercedes-Benz Cars. Er entwickelt und vertreibt Automobile der Oberklasse und oberen Mittelklasse, die oft einfach als „Mercedes“ bezeichnet werden.

Mit Mercedes AMG wird zudem eine Submarke für besonders leistungsfähige Modelle unterhalten. Dazu kommt Mercedes-Benz Vans mit leichten Nutzfahrzeugen und Wohnmobilen.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Elektromobilität, Autonomes Fahren, Mercedes-Benz, Automobile, Aktien, Daimler, Tipps & Trends

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...