MercadoLibre: E-Commerce Plattform feuert aus allen Rohren - Aktie steigt

E-Commerce: Online-Handel

Mittwoch, 12. Februar 2020 17:51
MercadoLibre yellow logo

BUENOS AIRES (IT-Times) - Lateinamerikas führender E-Commerce-Anbieter MercadoLibre kann mit starken Zahlen für das vierte Quartal und Geschäftsjahr 2019 aufwarten. Die Aktie steigt deutlich.

MercadoLibre Aktie - Quartalsergebnis

Im vierten Quartal 2019 wuchs der Nettoumsatz von MercadoLibre Inc. um 57,5 Prozent (währungsneutral 84,4 Prozent) auf 674,3 Mio. US-Dollar. Dabei stieg der Umsatz im Bereich Marketplace um 55,3 Prozent.

Den größten Umsatzanteil hatte Brasilien mit 428,3 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 265,4 Mio. US-Dollar), gefolgt von Argentinien mit 132,4 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 90.8 Mio. US-Dollar) und Mexiko mit 84,8 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 45,5 Mio. US-Dollar).

Das GMV erhöhte sich indes im Vergleich zum Vorjahr im vierten Quartal 2019 um 19,7 Prozent (währungsbereinigt: 39,7 Prozent.

Das operative Ergebnis betrug bei MercadoLibre indes im gleichen Zeitraum minus 68,9 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 81,9 Mio. Euro). Damit lag die operative Marge bei minus 10,2 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, E-Commerce, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), MercadoLibre, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...