Mega-Fusion ist offiziell: Qualcomm kauft Wettbewerber NXP Semiconductor für 47 Mrd. Dollar

Mergers & Akquisitions (M&A)

Donnerstag, 27. Oktober 2016 15:13
Qualcomm

SAN DIEGO/EINDHOVEN (IT-Times) - Nachdem bereits Anfang dieser Woche spekuliert wurde, gaben Qualcomm und NXP heute offiziell bekannt, dass der niederländische Chip-Spezialist an die US-amerikanische Qualcomm Inc. übergeht.

Insgesamt will der US-Mobilfunk-Chip Prouzent Qualcomm Inc. über eine Tochtergesellschaft 110 US-Dollar je NXP Aktie in bar zahlen, womit sich der Gesamtwert des Unternehmens auf 47 Mrd. Dollar beläuft.

Qualcomm will durch die Akquisition die eigene Position im Bereich Halbleiter ausbauen, insbesondere in den Bereichen Automotive, Internet of Things, Security und Networking.

Meldung gespeichert unter: NXP Semiconductors, Qualcomm, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...