Mega-Fusion: EMC-Aktionäre stimmen Übernahme durch Dell zu

Fusioniertes Unternehmen soll künftig unter Dell Technologies auftreten

Mittwoch, 20. Juli 2016 08:50

Rund 98 Prozent der stimmberechtigten EMC-Aktionäre (74 Prozent der ausstehenden Aktien) stimmten für den Mega-Merger. Der Deal bedarf noch der Zustimmung der Regulierungsbehörden in China und soll im erwarteten Zeitraum unter den ursprünglichen Bedingungen zum Abschluss kommen.

Dell hatte die Übernahme im Oktober 2015 angekündigt und war bereit 67 Mrd. Dollar für die Übernahme von EMC zu bezahlen. Es wird nun erwartet, dass der Deal bis Jahresende abgeschlossen wird. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema EMC, Hardware und/oder Mergers & Acquisitions (M&A) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), EMC, Hardware, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...