Medigene Aktie - Chancen und Risiken beim Biotechnologie-Spezialist

Finanzen: Aktien

Medigene Martinsried

Die Medigene Aktie erlaubt Ihnen ein Investment in ein Biotechnologie-Unternehmen, das sich der Entwicklung von Krebstherapien widmet. Hier erfahren Sie mehr über das Wertpapier des Immunonkologie-Spezialisten aus Bayern und mögliche Chancen und Risiken eines Investments.

Medigene Aktie - Unternehmensprofil

Die Medigene AG hat ihren Sitz in Martinsried in der Gemeinde Planegg bei München. Das Unternehmen wurde 1994 als Spin-off des Münchner Genzentrums gegründet.

2004 wurde das erste Krebsmedikament der Gesellschaft zugelassen, gleichzeitig expandierte Medigene durch Übernahmen international. 2012 wurde eine Neuausrichtung begonnen, der Fokus liegt seitdem auf der Immunonkologie.

Das Unternehmen kooperiert mit anderen Vertretern des Biotechnologie-Sektors, wobei die Zusammenarbeit mit dem US-Gentherapie-Spezialisten Bluebird Bio heraussticht.

Dazu kommen verschiedene Partnerschaften mit Forschungsinstitutionen wie der kanadischen Université de Montréal. Zur Peer Group zählen unter anderem auch Evotec und Morphosys.

Im Wettbewerb mit Medigene stehen Spezialisten des gleichen Forschungsgebiets wie das britisch-amerikanische Unternehmen Adaptimmune, aber auch große Pharmakonzerne wie Merck, Novartis und Pfizer als Entwickler alternativer Therapieansätze.

Medigene Aktie - Geschäftsmodell und Forschungsschwerpunkte

Medigene entwickelt Krebstherapien, bei denen das Immunsystem der Patienten gegen die Tumorzellen aktiv werden soll. Das Unternehmen ist besonders auf Blutkrebserkrankungen spezialisiert, treibt eigene klinische Entwicklungsprogramme voran und arbeitet auf das Ziel der Kommerzialisierung der Therapien hin.

Meldung gespeichert unter: Aktien, Medigene, Tipps & Trends

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...