Mastercard und Here organisieren gemeinsam Mobile Payment für unterwegs

Mobile Payment

Dienstag, 16. Januar 2018 13:40
Mastercard - Here Technologies - Mobile Payment

LAS VEGAS (IT-Times) - In Zeiten der Digitalisierung entstehen auch neue Dienste, die mobile Zahlungen ermöglichen. Dafür haben sich nun auch der Mapping-Dienst Here Technologies und der Kreditkartenanbieter Mastercard zusammengetan.

Die technologischen Entwicklungen ermöglichen mittlerweile Aktivitäten von unterwegs. Auch die Kooperation von Mastercard und Here Technologies geht in die gleiche Richtung.

Die beiden Unternehmen planen aktuell eine Payment-Lösung, die unter anderem das Einkaufen per Armaturenbrett im Auto ermöglicht. Zudem soll mit den Fahrzielen auch in Echtzeit interagiert werden können.

Für die Realisierung der gemeinsamen Pläne greifen beide Unternehmen auf ihre jeweiligen Zahlungs- und Kartentechnologien zurück. Die zugehörigen Programme bauen dabei auf globalen Standards und offenen APIs auf.

Meldung gespeichert unter: Here, MasterCard, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...