Manz: Turn-Around zunächst geglückt

High-Tech Maschinenbau

Dienstag, 12. März 2019 14:08
Manz - FAB Automation

REUTLINGEN (IT-Times) - Der deutsche Hightech-Maschinenbauer Manz AG hat heute seine vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben. Der Umsatz konnte erneut gesteigert werden.

Manz - Geschäftsjahr

Im Geschäftsjahr 2018 wuchs der Unternehmensumsatz der Manz AG im Vergleich zum Vorjahr um 11,6 Prozent auf insgesamt 296,9 Mio. Euro (Vorjahr: 266,1 Mio. Euro).

Damit wurde die eigene Prognose am unteren Ende erreicht. Die Sparte Solar enttäuschte dagegen beim Umsatz.

Das Segment Solar erwirtschaftete im gleichen Zeitraum einen Umsatz von 105 Mio. Euro (Vorjahr: 104,3 Mio. Euro). Electronics wie einen Umsatz von 93,9 Mio. Euro aus (Vorjahr: 88,5 Mio. Euro).

Der Umsatz im Bereich Energy Storage wuchs auf 35,4 Mio. Euro (Vorjahr: 23,8 Mio. Euro). Die Sparte Contract Manufacturing erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 43,1 Mio. Euro (Vorjahr: 32 Mio. Euro). Der Umsatz in der Unit Service stieg indes auf 19,5 Mio. Euro (Vorjahr: 17,3 Mio. Euro).

Meldung gespeichert unter: Hightech Maschinenbau, Jahresabschluss & Bilanz, Manz, Hardware, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...