Manz: Maschinenbauer senkt erneut Prognose und schickt Aktie gen Süden

High-Tech Maschinenbau

Montag, 11. November 2019 15:59

REUTLINGEN (IT-Times) - Der deutsche Hightech-Maschinenbauer Manz AG hat heute zum widerholten Male und überraschend die eigene Prognose für das Jahr 2019 gesenkt

Manz - Metallization HighAccuracy Printer

Für das Geschäftsjahr 2019 rechnet Manz zwar weiterhin mit einem Umsatz-Niveau „leicht unter dem Vorjahreswert“. Die Prognose wurde aber bereits im Vorfeld deutlich nach unten korrigiert.  

Zudem peilt die Manz AG nunmehr für das laufende Geschäftsjahr 2019 eine positive EBITDA-Marge im „unteren einstelligen Prozentbereich“ (zuvor: mittlerer einstelliger Prozentbereich) an.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Hightech Maschinenbau, Ausblick (Prognose), Manz, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...