Manz bestellt Phoenix Solar CFO Manfred Hochleitner zum Finanzvorstand

Personalie: Vorstand

Freitag, 29. Juni 2018 13:55
Manz Firmensitz Reutlingen

REUTLINGEN (IT-Times) - Der deutsche Hightech-Maschinenbauer Manz AG hat einen neuen Finanzvorstand, nachdem der alte CFO überraschend vor die Tür gesetzt wurde.

Der Aufsichtsrat der Manz AG hat Manfred Hochleitner (45) zum neuen Finanzvorstand bestellt. Der Diplom-Mathematiker übernimmt die Position mit Wirkung zum 1. Juli 2018.

Manfred Hochleitner wird in seiner neuen Position zukünftig für die Gebiete Finanzen und Controlling, Personal, IT, Organisation, Verwaltung, Investor Relations und Recht verantwortlich sein.

"Mit Herrn Hochleitner haben wir einen erfahrenen Experten für die Position als Finanzvorstand gewonnen. Zudem verfügt Herr Hochleitner über umfangreiche Kenntnisse in den für die Manz AG relevanten Zielbranchen“, kommentierte Eckhard Hörner-Marass, Vorstandsvorsitzender der Manz AG, die Personalie.

Im Vorfeld hatte der Aufsichtsrat der Manz AG Finanzvorstand Gunnar Voss von Dahlen mit sofortiger Wirkung von seinem Mandat freigestellt. Voss von Dahlen war erst seit Juni 2017 im Amt.

Meldung gespeichert unter: Hightech Maschinenbau, Vorstand, Manz, Hardware, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...