Lyft schluckt Digital Advertising - Startup Halo Cars

Außenwerbung: Digital Advertising

Montag, 24. Februar 2020 10:50
Lyft - Halo Cars

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Ride-Hailing Service und Startup Lyft hat eine weitere Akquisition bekannt gegeben und übernimmt den digitalen Werbeanbieter Halo Cars.

Lyft Inc. erwirbt das US-amerikanische Startup Halo Cars, dass es Fahrern ermöglicht, mit digitaler Werbung auf dem Dach des Fahrzeugs Geld dazu zu verdienen.

Halo Cars wurde im Jahr 2018 gegründet und ist in Metropolen wie New York und Chicago aktiv. In New York City will Lyft zudem eine Flotte von mehreren Hundert E-Bikes anbieten. Abgerechnet wird nach genutzten Minuten.

Über den Kaufpreis von Halo Cars haben unterdessen alle beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.

Meldung gespeichert unter: Außenwerbung, Mergers & Acquisitions (M&A), Elektromobilität, Start-Up (Startup), Taxi-App (Ride-Hailing), E-Scooter, Lyft, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...