LPKF Laser: Solar und Electronics sorgen für Impulse

Maschinenbau: Laser-Technologie

Freitag, 26. April 2019 13:46
LPKF Imagebild

GARBSEN (IT-Times) - Der deutsche Laser-Spezialist LPKF Laser & Electronics AG hat heute seine vorläufigen Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 vorgelegt und deutliches Umsatzwachstum gezeigt.

LPKF Laser - Quartalszahlen

Die LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 einen Umsatz von rund 36 Mio. Euro erwirtschaftet, ein Plus von 85 Prozent zum Vorjahr. Im Vorquartal lag der Umsatz bei 32 Mio. Euro.

Damit wurden die eigenen Erwartungen leicht übertroffen. Impulse kamen insbesondere von den Segmenten Solar und Electronics. Das EBIT soll rund sechs Mio. Euro betragen (Vorjahr: minus 2,3 Mio. Euro).

Allerdings lag der Auftragseingang im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 mit 22 Mio. Euro deutlich unter den Vorjahreswerten von 29 Mio. Euro. Das Book-to-Bill-Ratio liegt aktuell somit bei 0,6.

LPKF Laser - Prognose

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Laser, Ausblick (Prognose), LPKF Laser & Electronics, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...