LPKF Laser & Electronics holt Götz Bendele von Infosys als CEO an Bord

Personalie: Vorstand

Donnerstag, 15. März 2018 17:23
LPKF Fräsbohrplotter Protomaten E 34 und E44

GARBSEN (IT-Times) - Der deutsche Laser-Spezialist LPKF Laser & Electronics AG hat heute eine Veränderung im Vorstand des Unternehmens bekannt gegeben und einen neuen Vorsitzenden ernannt.

Dr. Götz M. Bendele wurde heute vom Aufsichtsrat des Lasermaschinenherstellers mit Wirkung zum 1. Mai 2018  zum neuen Vorstandsvorsitzenden der berufen. Sein Vertrag läuft über drei Jahre.

Der promovierte Physiker war zuletzt Partner bei der Infosys Limited in Seattle (USA) für das Beratungsgeschäft bei Technologieunternehmen an der US-Westküste zuständig.

Zuvor leitete er für den Chip-Auftrags-Produzenten TSMC aus Taiwan das Solargeschäft in Europa. Als Unternehmensberater bei McKinsey & Company sammelte er zudem Erfahrungen in Europa, den USA sowie in Asien.

Die Personalie kommt kurz vor der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes des deutschen Maschinenbauers für das Jahr 2017, der am 26. März 2018 vorgelegt werden soll.

Meldung gespeichert unter: Vorstand, LPKF Laser & Electronics, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...