Lotto24: Online-Glückspiel-Plattform steigert Umsatz um mehr als 60 Prozent

E-Commerce: Online-Lotterie

Donnerstag, 5. Juli 2018 13:44

HAMBURG (IT-Times) - Die Lotto24 AG, ein Online-Anbieter staatlicher Lotterien, hat heute ihre Ergebnisse für das zweite Quartal 2018 vorgelegt. Der Umsatz und Transaktionsvolumen konnten deutlich zulegen.

Lotto24

Das Transaktionsvolumen legte im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2018 bei der Lotto24 AG im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 61,1 Prozent auf 87,9 Mio. Euro zu.

Der Umsatz der Lotto24 AG wuchs demnach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum im zweiten Quartal 2018 um 72,5 Prozent auf 10,9 Mio. Euro. Die Bruttomarge stieg damit auf 12,4 Prozent (Vorjahr: 11,6 Prozent).

Im zweiten Quartal 2018 kamen 198.000 Neukunden hinzu (Vorjahr: 66.000), Die Marketingkosten je registriertem Neukunden (CPL) lagen indes bei 25,55 Euro (Vorjahr: 26,64 Euro).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, E-Commerce, Online-Lotterie, Ausblick (Prognose), Lotto24, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...