Live Streaming Anbieter YY startet gut ins neue Jahr - Credit Suisse Investment-Banker als neuer CFO

Social Media

Mittwoch, 17. Mai 2017 21:14
YY Inc. - Logo

GUANGZHOU (IT-Times) - Die chinesische Live-Streaming Plattform YY Inc. hat die Zahlen für die ersten drei Monate des Jahres 2017 veröffentlicht. Der Umsatz konnte dabei deutlich zulegen.

Im ersten Quartal 2017 wuchs der Umsatz bei YY Inc. gegenüber dem Vorjahr um 37,4 Prozent auf knapp 2,27 Mrd. Renminbi oder rund 329,3 Mio. US-Dollar. Damit wurde die ursprüngliche Prognose erreicht.

Insbesondere der Bereich Live Streaming, der aus Diensten wie YY Live, Online Dating, Huya Broadcasting, PK Show, ME App sowie anderen Live-Services besteht, konnte mit 51,5 Prozent Umsatzzuwachs punkten und war mit einem Umsatz von knapp 2,06 Mrd. Renminbi damit größtes Segment..

Der Bereich Gaming war beim chinesischen Internetunternehmen mit einem Umsatz von 139,7 Mio. Renminbi hingegen erneut deutlich rückläufig (Vorjahr: 171,1 Mio. Remnimbi).

Übrig blieb im ersten Quartal 2017 ein Nettoergebnis von 543,2 Mio. Renminbi, ein Wachstum von 160,7 Prozent zu Vorjahr. YY verzeichnet aktuell rund 62,6 Millionen aktive Nutzer im Monat.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, YY Inc., Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...