Lenovo will in den USA durchstarten

Computer-Hardware

Montag, 14. Mai 2012 18:00

Das mobile System ThinkPad Mobile POS basiert nach Angaben des Branchendienstes China Tech News auf den Lenovo-eigenen Tablets, die den Händlern zum Kauf mit angeboten werden. Die Benutzung des gemeinschaftlich entwickelten Systems soll unter anderem die Kundenzufriedenheit verbessern. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Lenovo und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Lenovo, Hardware, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...