Lenovo: Visa-Stratege Paul Walsh soll Digitalisierung vorantreiben

Personalie: Management

Dienstag, 11. Dezember 2018 10:51

HONGKONG/ RESEARCH TRIANGLE PARK (IT-Times) - Die Lenovo Group Ltd. hat eine personelle Veränderung im Management des chinesischen Computer- und Server-Herstellers bekannt gegeben.

Paul J. Walsh

Mit Wirkung zum heutigen Tage wurde Paul J. Walsh zum Senior Vice President und Chief Digital Officer (CDO) ernannt. In Zukunft soll er sich in seiner Position bei Lenovo um disruptive Technologien kümmern.

Walsh wird an Gina Qiao, Senior Vice President und Chief Strategy and Marketing Officer, berichten. Das Kundenerlebnis soll in den Vordergrund des Unternehmens gerückt die End-to-End Customer Journey optimiert werden.

Die Lenovo Group Ltd. soll zukünftig von einem Produkt- und Transaktionsbasierten Ansatz zu einem Smart Solutions- und kundenorientierten Unternehmen transformiert werden, unter Zuhilfenahme digitaler Möglichkeiten.

Meldung gespeichert unter: Visa, Server, Personal Computer (PC), Disruptive Innovation (Disruptive Technology), Digitalisierung, Person, Lenovo, Hardware, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...