Kryptowährungen: Bitcoin-Kurs über das Wochenende auf unter 4.000-Dollar-Marke gefallen - Sell-off geht weiter

Kryptowährung (digitale Währung): Kurse und Daten

Montag, 26. November 2018 14:46

(IT-Times) - Es ist bereits der vierte Kurseinbruch im Monat November 2018 und der achte seit August dieses Jahres. Der weltweite Markt für Kryptowährungen befindet sich in einer gefährlichen Downhill-Phase.

Kryptowährung - Bitcoin

Der Kurs von Bitcoin fiel über das Wochenende erneut zweistellig und notiert aktuell bei knapp 3.788 US-Dollar. Tagesgewinner unter den Top-10 ist der Token von Bitcoin SV mit einem Plus von knapp 27 Prozent auf knapp 107 US-Dollar.

Die Kurse von XRP (Ripple), Bitcoin Cash, Stellar, Litecoin und Cardano konnten sich in den letzten 24 Stunden stabilisieren und etwas erholen, so Daten von coinmarketcap.com.

Meldung gespeichert unter: Kryptowährung, Bitcoin Cash, Ripple, Litecoin, Cardano, Stellar, Bitcoin, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...