Kostenlos fernsehen - so gehts

IPTV und Mediatheken

Television TV Fernsehen Fernseher Bildschrim

Über das Internet können Sie auf vielfältige Weise kostenloses Fernsehen genießen. Möglich macht das die IPTV-Technologie. Hier erfahren Sie, welche Plattformen und Möglichkeiten für Gratis-TV es gibt.

Kostenlos fernsehen - Sender-Livestreams und Mediatheken

Viele Fernsehsender bieten Livestreams ihres Programms an, die auf ihren Websites oder in Apps zugänglich gemacht werden. Dazu gehören alle deutschen öffentlich-rechtlichen Sender und viele Privatsender, darunter beispielsweise die Angebote von ProSiebenSat.1 Media und der RTL-Gruppe sowie Spartenkanäle wie Tele 5, Welt, Eurosport 1 und MTV.

Eine attraktive Alternative zu Livestreams sind Mediatheken. Über diese Angebote können Sie mehrere Tage bis Wochen oder gar Monate nach der Ausstrahlung kostenlos Sendungen und teilweise sogar Filme ansehen.

Bekannt sind die Angebote von ARD und ZDF sowie die Gemeinschaftsangebote TV Now der RTL-Gruppe und 7TV von ProSiebenSat.1.

Die Mediathek-Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender Deutschlands, Österreichs und der Schweiz können Sie gebündelt mit der Software MediathekView durchstöbern. Das Projekt bietet eine installierbare Anwendung sowie alternativ ein Web-Portal an.

Kostenlos fernsehen auf Web-Plattformen

Es gibt daneben einige Web-Portale, auf denen Sie mehrere Fernsehsender gebündelt abrufen können und zum Teil Zugriff auf Kanäle erhalten, die keinen offiziellen Livestream im Web zugänglich machen. Einige Plattformen bieten neben kostenpflichtigen Angeboten auch ein Gratis-Paket.

Meldung gespeichert unter: Internet, Medien, IPTV (Internet TV), ProSiebenSat.1 Media, RTL Group, Video-Streaming, Filme, Film-Streaming, MTV (Music Television), 7tv, Tipps & Trends

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...