Kontron liefert Inflight-WLAN Systemkomponenten für chinesische Airline

Embedded Computer Technologie

Mittwoch, 23. September 2015 12:37

Das gelieferte On-Board WLAN System ermöglicht Passagieren unter anderem HD-Videos auf ihre eigenen Endgeräte zu streamen sowie das erweiterte Multimedia-Angebot an Bord des Flugzeuges zu nutzen.

Kontron selbst lieferte dafür eine W-iFi-Lösung für die Flugkabine des Airbus A320. Fair Link Century steuerte eine Anwendungssoftwareplattform bei, die sowohl die Nutzung des WLAN für das Personal als auch Reisegäste erlaubt.

Kontron hat Mitte des Jahres 2015 mit einem neuen Büro in Peking die Grundlage für den Ausbau des Geschäftes in Asien gelegt. Zudem will man zukünftig vom Wachstum des chinesischen Flugverkehrs profitieren. Hierfür habe Kontron in den letzten drei Jahren neue Lösungen entwickelt. (dan/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Kontron, Hardware und/oder WLAN via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: WLAN, Kontron, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...