Kontron: Aufsichtsräte von Kontron und S&T geben grünes Licht zur Fusion - Entscheidung auf der HV am 19. und 20 Juni

Embedded Computer Technologie (ECT)

Dienstag, 2. Mai 2017 19:48
Kontron

AUGSBURG (IT-Times) - Der Aufsichtsrat (AR) der Kontron AG sowie der Aufsichtsrat der S&T Deutschland Holding AG haben heute der Verschmelzung der beiden Unternehmen zugestimmt.

Dem Abschluss des Verschmelzungsvertrags zwischen der Kontron AG und der S&T Deutschland Holding AG erteilten heute sowohl der Aufsichtsrat der Kontron AG als auch der AR der S&T Deutschland AG ihre Genehmigung.

Die Beurkundung ist nun für den 3. Mai 2017 vorgesehen. Auf den jeweiligen  Hauptversammlungen der beiden Unternehmen am 19. Juni bzw. am 20. Juni 2017 muss dem Vertrag noch zugestimmt werden.

Das genaue Umtauschverhältnis für die Kontron-Aktien und die Höhe der Zuzahlung sollen rechtzeitig vor der Hauptversammlung der Kontron AG am 19. Juni 2017 bekannt gegeben werden. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Kontron, Hardware und/oder S&T System Integration & Technology Distribution via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: S&T System Integration & Technology Distribution, Kontron, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...