Kabel-Hersteller Leoni AG: Umsatz steigt, aber EBIT fällt wegen Problemen mit der Bordnetzsparte

Kabelsysteme und Bordnetze

Donnerstag, 24. März 2016 17:37
Leoni - Kabelsystem

NÜRNBERG (IT-Times) - Der Anbieter von Kabeln und Kabelsystemen Leoni AG gab die endgültigen Geschäftszahlen für das Jahr 2015 heraus. Obwohl der Umsatz gesteigert wurde, sank das EBIT.

Der Umsatz der Leoni AG wuchs um 9,7 Prozent auf 4,5 Mrd. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) fiel allerdings von 182,5 Mio. Euro in 2014 auf 151,3 Mio. Euro in 2015. Gründe hierfür liegen in Problemen mit der Bordnetzsparte. Damit liegt Leoni weit unter der Prognose aus dem August 2015.

Meldung gespeichert unter: Jahresabschluss & Bilanz, Leoni, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...