Jenoptik übernimmt Messtechnik-Spezialisten Otto Vision Technology und Ovitec

Opto-Elektronik: Messtechnik

Montag, 3. September 2018 14:58

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG hat die Übernahme der beiden Unternehmen Otto Vision Technology und Ovitec bekannt gegeben, die sich auf Messtechnik fokussiert haben.

Jenoptik - Otto Firmengebäude

Jenoptik erwirbt die Otto Vision Technology GmbH sowie die Ovitec GmbH mit Hauptsitz in Jena und baut damit das Messtechnik-Geschäft weiter aus. Insgesamt 32 Mitarbeiter werden bei beiden Unternehmen beschäftigt.

Beide Gesellschaften haben sich auf optische 2D- und 3D-Prüfsysteme zur Produktkontrolle und Prozessoptimierung spezialisiert. Der Gesamtumsatz im Jahr 2018 soll rund acht Mio. Euro betragen.

Entwickelt werden komplexe Bildverarbeitungssysteme für Teilevermessung, Oberflächenprüfung und Lageerkennung. Die Kunden kommen aus der Automobil-, Stanz- und Glasindustrie sowie aus dem Bereich Maschinen- und Gerätebau.

„Mit dem Erwerb der beiden Gesellschaften und unserem Produktangebot machen wir einen weiteren Schritt in Richtung eines Komplettanbieters für anspruchsvolle Messaufgaben und effiziente Produktionsprozesse“, sagt Stefan Traeger, Vorstandsvorsitzender der Jenoptik AG.

Meldung gespeichert unter: Optoelektronik, Mergers & Acquisitions (M&A), Jenoptik, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...