Jenoptik kauft spanischen Automatisierungs- und Robotik-Spezialist Interob

Prozessautomatisierung

Montag, 27. Januar 2020 10:00

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG hat heute eine Akquisition bekannt gegeben und übernimmt mit Interob einen Anbieter von Automatisierungslösungen sowie Robotik-Anwendungen aus Spanien.

Jenoptik - Interob

Das spanische Unternehmen Interob hat sich auf das Design sowie die Konstruktion und Integration von kundenspezifischen Automatisierungslösungen sowie Robotik-Anwendungen fokussiert.

I.e.S. beschäftigen sich die Spanier mit Anlagenplanung, Konstruktion, Fertigung und Integration von Automatisierungslösungen (Produktionslinien bzw. -abschnitte) sowie Robotik-Anwendungen mit Schwerpunkt auf die Automobilindustrie.

Jenoptik hat am 25. Januar 2020 einen Vertrag zum Erwerb von 100 Prozent der Anteile an dem spanischen Unternehmen Interob mit Sitz in Valladolid, Spanien unterzeichnet.

„Mit dem Erwerb von Interob und unserem Leistungsspektrum in der Automatisierung, Messtechnik sowie Lasermaterialbearbeitung machen wir einen weiteren bedeutenden Schritt in Richtung eines integrierten Anbieters für hochentwickelte Fertigungsumgebungen“, sagt Stefan Traeger, Vorstandsvorsitzender der Jenoptik AG.

„Durch die Akquisition bauen wir unsere Positionierung als strategischer Partner der Automobilindustrie für auf Photonik basierte intelligente Fertigungslösungen konsequent weiter aus“, ergänzt Martin Kuhnhen, Leiter der Division Light & Production.

„Zusammen mit Jenoptik wird es uns möglich sein, durch den Ausbau unserer internationalen Aktivitäten mit bestehenden Kunden regional zu expandieren und auch Aufträge in neuen Märkten zu gewinnen. Darüber hinaus werden wir unser Know-how auf andere Fertigungsprozesse in der Automobilproduktion ausdehnen und schrittweise unsere Kompetenzen auf weitere Industrien übertragen“, erklärten Carlos Gregorio Gómez Gómez und Juan Carlos Muñoz Bastida, Co-CEOs von Interob.

Die Akquisition stärkt die regionale und auch technische Position von Jenoptik im Bereich Automobilindustrie. Der Abschluss der Übernahme-Transaktion ist für die kommenden Wochen geplant.

Meldung gespeichert unter: Roboter (Robotik), Optoelektronik, Mergers & Acquisitions (M&A), Jenoptik, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...