IT-Dienstleister Infosys kassiert Umsatzprognose

IT-Dienstleistungen

Freitag, 14. Oktober 2016 12:50

BANGALORE/INDIEN (IT-Times) - Der indische IT-Service Anbieter Infosys Ltd. konnte den Umsatz im zweiten Quartal 2016 zwar steigern, aufgrund eines unsicheren Umfeldes aber wurde der Ausblick reduziert.

Infosys_plenarsaal.jpg

Der Umsatz von Infosys Ltd. stieg im zweiten Quartal 2016/2017 gegenüber dem Vorjahr um 8,2 Prozent auf 2,587 Mrd. US-Dollar. Das operative Ergebnis erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um 5,6 Prozent auf 644 Mio. US-Dollar.

Der IT-Dienstleister Infosys Ltd. ändert die eigene Prognose und erwartet für das Geschäftsjahr 2016/2017, das am 31. März 2017 endet, nunmehr ein Umsatzwachstum von 8,2 bis 9,2 Prozent in US-Dollar. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Infosys, IT-Services und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Infosys, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...