Intuit: 340 Mio. Dollar Akquisition von TSheets soll QuickBooks-Plattform um Zeiterfassung ergänzen

Mergers & Acquisitions (M&A)

Mittwoch, 6. Dezember 2017 15:42

Die Übernahmetransaktion soll in der zweiten Jahreshälfte des nächsten Jahres abgeschlossen werden. TSheets ist bereits langjähriger Partner von Intuit und eine der beliebtesten Apps auf der Software-Plattform.

Das Unternehmen TSheets sowie dessen Produkte sollen zukünftig in Time Capture umbenannt und die Niederlassung in Idaho in eine Intuit-Dependance umfirmiert werden.

Der Zukauf ist zugleich eine der größten Transaktionen von Intuit in der Unternehmensgeschichte. Im Jahr 2012 übernahm der US-Softwareentwickler Intuit Inc. für rund 423 Mio. US-Dollar das Unternehmen Demandforce.

Intuit Inc. konzentriert sich insbesondere auf den US-Markt, Großbritannien und Australien. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Intuit, Software und/oder Zeitmanagement via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Zeitmanagement, Intuit, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...