Intershop Communications will mit Commerce-as-a-Service Business-Model im Mittelstand durchstarten

E-Commerce: Online-Handel

Montag, 12. März 2018 18:54
Intershop Communications

JENA (IT-Times) - Die Intershop Communications AG hat heute bekannt gegeben, ein Cloud-basiertes CaaS-Angebot für mittelständische Unternehmenskunden entwickelt zu haben.

Das Hosting des Commerce-as-a-Service (CaaS) - Dienstes von Intershop erfolgt über eine im Vorfeld geschlossene Kooperation mit der Microsoft Corp. in der Azure Cloud.

Zielgruppe des neuen Angebotes sind mittelständische Unternehmen. Die Preisgestaltung ist dabei nutzungsabhängig. Intershop Communications offeriert je nach Unternehmensgröße und Digitalisierungsgrad die drei Standard-Produktlinien Essential, Advanced und Professional. Hinzu kommt noch das Angebot einer individuellen Lösung.

"Unsere Kunden realisieren zunehmend ihre Digitalisierungsprojekte auf Basis einer Cloud-Lösung. Mit Intershop Commerce-as-a-Service erhalten Unternehmen einen hochskalierbaren Commerce-Kanal, wobei sie ihre Anlaufinvestitionen und die Implementierungszeit minimieren. Bei Bedarf übernehmen wir als Dienstleister das komplette E-Commerce-Management, so dass unsere Kunden mehr Zeit und Ressourcen in ihr Kerngeschäft investieren können", meint Jochen Wiechen, CEO der Intershop Communications AG.

„Mit unserem neuen CaaS-Produkt adressieren wir Neueinsteiger im digitalen Handel ebenso wie etablierte Player, die ihre Omnichannel-Aktivitäten auslagern oder erweitern möchten. Dadurch wollen wir unseren Cloud-Umsatz bereits in 2018 spürbar hochfahren", fügte Axel Köhler, Vorstand für Vertrieb und Marketing, hinzu.

In Deutschland soll das Wachstum im Bereich Cloud Services von 7,5 Mrd. in 2017 auf 10,5 Mrd. Euro in 2019 zulegen, so das Marktforschungsunternehmen Techconsult in einer aktuellen Studie.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Intershop Communications, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...