Intershop Communications: Neuer Vorstand und COO Markus Klahn soll Unternehmen auf Cloud-Business-Modell umbauen

Personalie: Vorstand

Dienstag, 13. Februar 2018 17:54

JENA (IT-Times) - Die Intershop Communications AG hat heute eine Veränderung im Vorstand des Softwareunternehmens bekannt gegeben und mit dem Chief Operating Officer eine neue Position geschaffen.  

Intershop Communications - User Interface

Die Intershop Communications AG erweitert ihren Vorstand und beruft mit Wirkung zum 9. April 2018 Markus Klahn zum Chief Operating Officer (COO) des Softwareunternehmens.

Klahn soll zukünftig den bestehenden Vorstand um Dr. Jochen Wiechen und Axel Köhler ergänzen und den Geschäftsbereich Service verantworten sowie das Cloud-Business vorantreiben.

In mittelständischen Softwareunternehmen wie Proalpha (ERP-) und zuletzt bei Jaggaer (SaaS) übernahm Markus Klahn verschiedene Management-Aufgaben und sammelte Erfahrungen in der Marktpositionierung von Software-Lösungen.

"Wir freuen uns über die Unterstützung, sowohl beim schnellen Aufgleisen neuer Kunden auf die Azure-Plattform, als auch beim Anpassen der Prozesse für ein Cloud-getriebenes Geschäftsmodell. Beides wird dazu beitragen, den Erfolg auf dem eingeschlagenen Weg auszubauen und zu beschleunigen", meint Dr. Jochen Wiechen, Vorstandsvorsitzender von Intershop.

Digitalisierungsprojekte werden in Zukunft immer mehr auf der Basis einer Cloud-Lösung und damit verbundenen Dienstleistungen realisiert. Hier will Intershop Communications neue Produkte entwickeln.

Meldung gespeichert unter: Vorstand, Intershop Communications, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...