Internet of Things: Huawei beauftragt QSC AG mit Lieferung von Cloud-Lösungen

Cloud Computing

Montag, 7. September 2015 11:17
QSC

KÖLN (IT-Times) - Der westdeutsche Telekommunikationsanbieter QSC AG hat einen Auftrag eines namhaften Unternehmens erhalten: Kein Geringerer als Huawei Technologies hat die Kooperation mit der QSC-Tochtergesellschaft Q-loud GmbH bekanntgegeben.

In diesem Zusammenhang werde der Hardwareproduzent aus China zukünftig die IoT-Plattform Solucon von QSC nutzen. Dadurch sollen Prozesse wie Datentransfer, Big Data-Analyse oder Verschlüsselung optimiert werden. Zudem kann Huawei seinen Kunden so zusätzliche Services anbieten.

Meldung gespeichert unter: Internet of Things (IoT), QSC, Telekommunikation, IT-Services

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...