Internap kauft Voxel für bis zu 35 Mio. US-Dollar

Dienstag, 3. Januar 2012 15:56

Voxel unterhält darüber hinaus Service-Standorte in Amsterdam und in Singapur. Gemeinsam wollen die beiden Firmen künftig Colocation, Managed Hosting und Cloud-Services aus einer Hand anbieten. Internap will künftig auch Voxels Automatisierungstechniken nutzen, um seine bestehenden Produkte zu erweitern.

Durch die Übernahme von Voxel kann Internap den adressierbaren Markt für Produktangebot erweitern. Die Marktforscher aus dem Hause Tierl Research beziffern den Markt für derartige Hosting-Lösungen für kleine und mittelständische IT-Infrastrukturkunden auf drei Mrd. US-Dollar in 2012. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Internap Network Services via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Internap Network Services

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...