InterCard verzeichnet Umsatzplus - Ausblick bestätigt

Chipkartensysteme

Freitag, 20. September 2013 09:46

Ferner bestätigte die InterCard AG (WKN: A0JC0V) die Ziele für das Gesamtjahr 2013. Demnach rechnet der Anbieter von multifunktionalen Chipkartensystemen mit einem Umsatz von 10,4 Mio. Euro sowie mit einem Ergebnis vor Steuern von 0,525 Mio. Euro. Im März 2013 hatte die Intercard AG eine Kapitalerhöhung beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft sollte demnach von 1,2 Mio. Euro um 0,12 Mio. Euro auf 1,32 Mio. Euro erhöht werden. Davon soll der Ausbau neuer Geschäftsbereiche wie beispielsweise SmartPhone Apps finanziert werden, so die damalige Pressmitteilung. (lim/ami)

Folgen Sie uns zum Thema InterCard AG Informationssysteme und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: InterCard AG Informationssysteme, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...