init innovation: Margen bleiben schwach

Telematik: Verkehrsinformationssysteme

Donnerstag, 8. November 2018 16:00

Im August 2018 wurde Jennifer Bodenseh zum neuen Finanzvorstand der init innovation in traffic systems S.E. ernannt, nachdem ein Monat zuvor Finanzvorstand Bäsch nach nur einem Jahr im Amt überraschend das Handtuch warf.

init innovation - Ausblick

Die init innovation in traffic systems S.E. bestätigte zudem erneut den ursprünglichen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2018. Der Umsatz soll im Jahr 2018 auf 135 bis 145 Mio. Euro zulegen (Vorjahr: 130,6 Mio. Euro).

Dabei soll im Geschäftsjahr 2018 das operative Ergebnis (EBIT) auf zehn bis zwölf Mio. Euro steigen (Vorjahr: 8,6 Mio. Euro). (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema init innovation in traffic systems, Hardware und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems), Telematik, Ausblick (Prognose), init innovation in traffic systems, Hardware, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...