Init innovation: Akquisition von Mattersoft soll Marktposition in Skandinavien stärken

Traffic Management Software

Mittwoch, 21. Februar 2018 13:17
init innovation - Mattersoft

KARLSRUHE/TAMPERE (IT-Times) - Die init innovation in traffic systems S.E. gab heute bekannt, das finnische Softwareunternehmen Mattersoft übernommen zu haben.

Mattersoft Oy mit Sitz im finnischen Tampere wurde im Jahr 2007 von einem Team von jungen IT-Experten gegründet. Das Unternehmen entwickelt Software und Services für intelligente Verkehrssysteme.

Mit der Akquisition von Mattersoft verbessert die init innovation in traffic systems S.E. die eigene Position in den skandinavischen und baltischen Märkten im Bereich Hard- und Software.

Das Produktspektrum von Mattersoft Oy umfasst unter anderem verschiedene Apps, einen Fahrplansimulator, Gleisplandarstellungen und Systeme zur Fahrgastinformation.

Die webbasierte Mattersoft-Lösung zur zentralen Lichtsignalanlagen-Beeinflussung will init in großen Märkten wie den USA vertreiben und vor Ort auch an Ausschreibungen teilnehmen.

Zudem wird mit der Übernahme das eigene Know-how in Bereichen wie Internet of Things (IoT) und Software as a Service (SaaS) gestärkt. Tampere ist der Sitz der finnischen Softwareentwicklung und ist daher als Standort äußerst interessant.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), init innovation in traffic systems, Hardware, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...