Infineon: Neues von der Hauptversammlung

Chiphersteller Europa

Donnerstag, 22. Februar 2018 18:54
Infineon Technologies - Backend Produktion

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Chiphersteller Infineon Technologies AG hat heute seine 18. ordentliche Jahreshauptversammlung im Internationalen Congress Center in München abgehalten.

Im Vorfeld teilte Chef-Aufseher Mayrhuber (70) bereits mit, sein seit 2011 übernommenes Amt als Aufsichtsratsvorsitzender zum Ende der Hauptversammlung (HV) am 22. Februar 2018 zur Verfügung stellen.

Insgesamt vertreten waren heute auf der Hauptversammlung des deutschen Chip-Produzenten in München rund 68,05 Prozent des Aktienkapitals der Infineon Technologies AG.

Der selbständige Rechtsanwalt Dr. Eckart Sünner, übernimmt, wie bereits zuvor angekündigt, mit dem heutige Tage den Vorsitz im Aufsichtsrats-Gremium der Infineon Technologies AG.

„Angesichts seiner großen Verdienste um das Unternehmen hat der Aufsichtsrat heute beschlossen, Herrn Mayrhuber zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen", sagte Dr. Sünner.

Meldung gespeichert unter: Hauptversammlung (HV, General Meeting), Infineon Technologies, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...