Infineon: EU-Kommission und European Cyber Security Organisation arbeiten im Bereich Internet-Sicherheit zusammen

Cybersecurity

Mittwoch, 6. Juli 2016 15:57
Infineon Technologies Hauptsitz

MÜNCHEN/STRASSBURG (IT-Times) - Der deutsche Chiphersteller Infineon Technologies AG arbeitet in einem Gremium mit der EU-Kommission in Sachen Cybersecurity zusammen.

Die Europäische Kommission unterschrieb hierfür eine Übereinkunft mit der European Cyber Security Organisation (ECSO) ASBL, zu der auch Infineon zählt. Beide Organisationen wollen zukünftig in dieser öffentlich-privaten Partnerschaft zusammenarbeiten.

Ziel ist es, Leitlinien und Produkte zu entwickeln, um kritische Branchen wie Energie- und Finanzwirtschaft sowie Transport- und Gesundheitswesen gegen Cyberangriffe zu schützen.

Meldung gespeichert unter: Europäische Kommission (EU-Kommission), Infineon Technologies, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...