Infineon: Aufsichtsrat verlängert Vertrag mit Finanzvorstand Dominik Asam bis 2023

Personalie: Vorstand

Dienstag, 6. März 2018 10:47

Im Vorfeld hatte bereits der Aufsichtsratsvorsitzende des Unternehmens, Wolfgang Mayrhuber (70), mit der Hauptversammlung am 22. Februar 2018 sein Amt zur Verfügung gestellt.

Kommissarisch übernahm sein Amt zunächst der selbständige Rechtsanwalt Dr. Eckart Sünner, seit dem Jahr 2007 Mitglied im Aufsichtsrat der Infineon Technologies AG.

Dr. Wolfgang Eder

, seit 1995 im Vorstand und seit April 2004 Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG mit Sitz in Linz (Österreich), wurde in das Aufsichtsrats-Gremium von Infineon als Vertreter der Anteilseigner gewählt. Er soll zu einem späteren Zeitpunkt auch den Vorsitz als Chef-Aufseher übernehmen.

Für den deutschen Chip-Hersteller Infineon Technologies stehen auch im Jahr 2018 die Zeichen auf Wachstumskurs. Das Unternehmen rechnet mit weiterem Umsatzwachstum. Wachstumstreiber sind unter anderem Themen wie Autonomes Fahren, Connected Cars und Elektromobilität. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Infineon Technologies, Halbleiter und/oder Vorstand via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Vorstand, Infineon Technologies, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...