IBS kappt Dividende drastisch

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 27. Dezember 2012 15:40

Die Hauptversammlung soll am 15. März 2013 in Höhr-Grenzhausen stattfinden und über den Dividendenvorschlag beschließen. Letzte Woche gab die IBS AG excellence, collaboration, manufacturing (WKN: 622840) bekannt, dass man die Veröffentlichung des Geschäftsberichtes für das Rumpfjahr 2012 auf den 28. Dezember verschoben habe. Vorab meldete das deutsche Software- und Beratungshaus bei stagnierenden Umsatzerlösen einen hohen Periodenfehlbetrag. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema IBS AG excellence, collaboration, manufacturing und/oder IT-Services via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IBS AG excellence, collaboration, manufacturing, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...