IBM schließt Partnerschaft mit Vodafone in den Niederlanden

Kooperation

Donnerstag, 17. Dezember 2015 11:10
IBM Campus

AMSTERDAM/ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und IT-Servicedienstleister International Business Machines (IBM) kooperiert ab sofort mit dem niederländischen Telekommunikationsnetzbetreiber Vodafone Netherlands.

So soll den Unternehmenskunden von Vodafone die Nutzung der IBM MobileFirst-Lösungen ermöglicht werden. Diese Lösungen ermöglichen zum Beispiel die Erweiterung mobiler Kapazitäten für den Business-Sektor. Mit den Applikationen und Services von IBM MobileFirst verspricht Vodafone seinen Klienten zudem das Erreichen neuer Märkte und die Verbesserung des Kundenservices. 

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier), IBM, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...