IBM gewinnt Großauftrag von Nestle

Donnerstag, 7. März 2002 08:39

Der weltweit führende Computerkonzern International Business Machines (NYSE: IBM<IBM.NYS>, WKN: 851399<IBM.FSE>) unterzeichnet einen Vertrag über die Lieferung von Computer Hard- und Software in Höhe von 500 Mio. Dollar mit dem Schweizer Nestle-Konzern. Der Vertrag erstreckt sich über einen Zeitraum von fünf Jahren. Der Vertragsabschuss mit dem weltweit größten Nahrungsmittelkonzern wird in der Branche als wichtiges Signal für ein Ende der Investitionszurückhaltung gewertet.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...