Huya beteiligt sich an MTG-Unit und E-Sports-Spezialist Turtle Entertainment

Online-Games: eSport

Montag, 2. September 2019 11:52

GUANGZHOU (IT-Times) - Die chinesische Game-Streaming-Plattform Huya investiert in den schwedischen Online-Games Anbieter Turtle Entertainment (ESL) und kauft Anteile am E-Sports Anbieter.

MTG - ESL

Huya Inc. erwirbt eine Beteiligung an Turtle Entertainment (ESL), einer Unit des schwedischen E-Sports und Gaming Anbieter Modern Times Group (MTG) AB, dessen Aktie heute um rund 25 Prozent in die Höhe schoss.

Hinter Huya steckt der chinesische Gaming- und Social Media Gigant Tencent Holdings Ltd. Huya will 30 Mio. US-Dollar in die MTG-Unit ESL investieren. Damit wird die Sparte mit 425 Mio. US-Dollar bewertet.

Huya ist Marktführer im schnell wachsenden Markt für Game Live Streaming Dienste in China. Das Unternehmen betreibt darüber hinaus eine der größten E-Sports Communities.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen beide Unternehmen zudem ein Joint Venture gründen. Dazu will ESL neue Aktien mit einem Volumen von 22 Mio. US-Dollar für das weitere Wachstum ausgeben.

Meldung gespeichert unter: Online-Games, YY Inc., eSport, Mergers & Acquisitions (M&A), Huya, Spiele und Konsolen

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...