Hutchison wird kein weiteres Geld in Global Crossing stecken

Montag, 12. August 2002 11:45

Global Crossing verfüge über 750 Millionen US-Dollar in bar habe Canning Fok, Manager bei Hutchison, erklärt. Zudem generiere Global Crossing selbst genügend Cash-Flow, sodass das Unternehmen keine Finanzspritze nötig habe.

Global Crossing betreibt ein optisches Telekommunikationsnetzwerk, das mehr als 200 Städte und 27 Länder verbindet. Das Unternehmen verfügt über ein Vermögen von geschätzten 22,4 Milliarden US-Dollar. (aet) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...