HolidayCheck: Online-Reiseanbieter macht Gewinn - Aktie zieht nach

E-Commerce: Online-Reisen und Hotelbuchungen

Donnerstag, 8. November 2018 16:43

MÜNCHEN (IT-Times) - Das Online-Bewertungsportal für Reisen, HolidayCheck Group AG, hat heute die Ergebnisse für das dritte Quartal 2018 vorgelegt. Der Umsatz erhöhte sich erneut.

MakeMyTrip   Travel Hotels  Flights Holiday

HolidayCheck - Quartalszahlen

Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018 wuchs der Unternehmensumsatz um 11,3 Prozent auf 35,6 Mio. Euro. Das EBIT verbesserte sich im gleichen Zeitraum auf plus 0,9 Mio. Euro (Vorjahr: minus 3,0 Mio. Euro).

HolidayCheck erwirtschaftete im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2018 ein Nettoergebnis in Höhe von plus 0,5 Mio. Euro (Vorjahr: minus 2,8 Mio. Euro) bzw. plus 0,01 Euro je Aktie (Vorjahr: minus 0,05 Euro).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, E-Commerce, Online-Reisen, Online-Bewertungsportale, Ausblick (Prognose), HolidayCheck Group, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...