Grenke bestätigt Prognose für 2018

IT-Leasing und -Factoring

Dienstag, 2. Oktober 2018 08:54

BADEN-BADEN (IT-Times) - Der IT-Leasing und -Factoring-Anbieter Grenke AG hat heute vorläufige Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2018 vorgelegt und weiterhin starkes Wachstum gezeigt.

Grenkeleasing - Konferenzraum

Grenke - Quartalszahlen

Grenke konnte im Bereich Leasing das Neugeschäft im dritten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 21 Prozent auf nunmehr 559,7 Mio. Euro steigern.

Damit ließ die Wachstumsdynamik im Kerngeschäft zum Vorquartal etwas nach. Um 19,1 Prozent auf 130,6 Mio. Euro wuchs unterdessen das Neugeschäft im zweiten Geschäftssegment Factoring im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

"Im bisherigen Jahresverlauf haben wir neun neue Standorte eröffnet, zuletzt in Dänemark und in Österreich", kommentierte Antje Leminsky, Vorstandsvorsitzende der Grenke AG, das Ergebnis.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Small Ticket Leasing, Ausblick (Prognose), Grenke, IT-Services

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...