Grammarly - das steckt hinter dem Online-Texteditor

Büro: Apps

Grammarly

Englische Texte verfassen oder formatieren? Kein Problem - die Online-Plattform Grammarly bietet viele Helferlein für das komfortable Schreiben von englischen Texten im Browser. Sie setzt dabei auf maschinelles Lernen.

Grammarly: Mehr als nur eine Grammatikprüfung

Grammarly ermöglicht es, bei beliebigen Texten Überprüfungen etwa von Rechtschreibung, Grammatik und Stil durchzuführen. Die Plattform kann über eine Website, mehrere Browser-Extensions sowie über Apps für iOS, Android, Windows und macOS genutzt werden.

Auch gibt es eine Erweiterung für Microsoft Office. Während die Basisdienste kostenlos sind, wird eine Premium-Version für eine Abo-Gebühr angeboten, daneben gibt es Dienstleistungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen.

Für die Nutzung von Grammarly ist eine Nutzer-Anmeldung erforderlich. Sie können sich mit einer E-Mail-Adresse oder mit einem Google- oder Facebook-Konto registrieren.

Wenn Sie das Web-Angebot nutzen, ist ein Online-Texteditor das Herzstück des Werkzeugs. Mit der Browser-Extension hingegen können Sie die Prüfungs-Tools in zahlreiche Online-Formulare, beispielsweise Webmail-Dienste, CMS-Editoren oder Google Docs integrieren.

Das Unternehmen Grammarly wurde im Jahr 2009 von einer Gruppe von Programmierern aus der Ukraine gegründet. Der Unternehmenssitz befindet sich mittlerweile in der kalifornischen IT-Metropole San Francisco.

Die Plattform ist auf Englisch verfügbar. Laut Angaben der Betreiber nutzt Grammarly Algorithmen, die Techniken der Künstlichen Intelligenz (KI) verwenden und damit natürliche geschriebene Sprache „verstehen“ sollen.

Meldung gespeichert unter: Apps, Browser, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...